Haus P

Heidelberg

passiv und flexibel; kostengünstig und anpassbar auf unterschiedliche Lebenssituationen - die Vorgaben der Bauherren. Das Passivhaus mit intelligenter Vernetzung der Gewerke. Zentrale Steuerung der Beschattung, Beleuchtung oder Steckdosen ist ebenso Teil des Projekts wie die intelligente Absicherung des Wohnhaus beim Abwesenheit.

RealisierungszeitraumJuni 2014 - Juli 2015
Elektrokostenca. EUR 80.000

Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro LAUBNER Architekten realisiert.